Steuereinheit Z1 - M

Steuereinheit für Schalttafeleinbau, grafisches LCD-Display, Folientastatur, menügeführte Parametrierung.



Anwendungsbereiche
•    FHM-Dosierung an Zentrifugen/Dekantern
•    Verstellung maschineninterner Parameter

Funktionsbeschreibung


Die Steuereinheit Z1-M wird überall dort eingesetzt, wo eine eigenständige grafische Anzeige der Trübung und der Dosiermenge gebraucht wird. Die Parametrierung erfolgt menügesteuert.
Diese Version ist besonders zur Nachrüstung bestehender System geeignet. Die Messwerte der Zentrattrübung und die Dosiermenge bzw. die verstellbaren Maschinenparameter können zusätzlich über analoge 4-20mA-Ausgänge an evtl. vorhandene Anlagensteuerungen übermittelt werden.
Die Steuereinheit ist in einem Fronttafeleinbaugehäuse montiert und kann in bestehenden Schaltschränken montiert werden.


Technische Daten


Schalttafeleinbaugehäuse
24 V Spannungsversorgung
grafische LCD-Anzeige 128x128 Dots, 4x4 Folientastatur
jeweils 1 analoger Ausgang 4-20 mA für Dosiermenge und Trübung
0-5V, 0-10V oder 4-20mA Eingang für Trübungsmessung
0-5V, 0-10V oder 4-20mA Eingang für Störgrößenaufschaltung (optional)
RS 232/485 Schnittstelle zur digitalen Datenübertragung
potentialfreie digitale Ein- und Ausgänge für Freigabe, Alarme
elektr. Anschlüsse über Schraubsteckklemmen rückseitig



Zurück



GS INTECH

Fontanestr. 33

76669 Bad Schönborn

 

Tel.: +49 7253 8007222

Fax: +49 7253 8007223

E-Mail: info(at)gsintech.de



Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Leistungen und Services.

 

Alle Meldungen